Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Corona COVID-19

Liebe Bürgerinnen und Bürger aus Tempelhof-Schöneberg,

Informationen und Hilfen aufgrund der Corona-Pandemie finden Sie auf der Homepage des Bezirksamts www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg

und auf der Seite des Senats berlin.de/corona

Wir wünschen Ihnen viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. Denken Sie an Ihre Mitmenschen und bleiben Sie gesund!

Schutz der Beschäftigten

Wir unterstützen den Offenen Brief von gewerkschaftlich aktiven Beschäftigten bei Vivantes und Charité

Wir fordern vom Senat und den Klinikleitungen:
Der Schutz der Beschäftigten und der Patient*innen muss an erster Stelle stehen.

Offener Brief


Postkartenaktion an die Bewohner:innen Tempelhof-Schöneberg

Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich bei unserer Postkartenaktion beteiligten und uns eine Antwort geschickt haben. Um noch mehr von den Wünschen und Forderungen der Menschen im Bezirk an die Bezirkspolitik zu erfahren, startete DIE LINKE vor ca. einem Jahr eine Postkartenaktion. Die Bewohner:innen konnten uns mitteilen, wie wir uns... Weiterlesen


BVV: 15 September 2021

Seniorenwohnheim wehrt sich gegen Vandalismus von außen Ein Hilferuf der Bewohner: innen wegen der Zustände in dem Seniorenwohnheim in der Bülow-/ Frobenstraße in Schöneberg veranlasste das Bezirksamt zu Handeln. Die Linksfraktion forderte das Bezirksamt in einer Mündlichen Anfrage dazu auf, über die Maßnahmen zum Schutz der Hausbewohner:innen zu... Weiterlesen


Gedenken an Klaus-Jürgen Rattay wird endlich umgesetzt

Der BVV-Beschluss um das Gedenken des zu Tode gekommenen Klaus-Jürgen-Rattay 1981, den DIE LINKE forciert hat, hat einen guten Abschluss gefunden. Am Mittwoch, dem 22. September, dem Todestag, um 14 Uhr wird die Gedenkplatte in der Potsdamer Straße 127 nun offiziell eingeweiht. DIE LINKE hatte den Vorschlag (Variante in Eisenguss sechs Platten mit... Weiterlesen