Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Mündliche Anfrage der Bezirksverordneten Dr. Christine Scherzinger (LINKE)

Hohenfriedbergstr. 11: Sind die Mieter_innen weiterhin vor Verdrängung geschützt?

Frage 1: Liegt dem Bezirksamt mittlerweile eine Begründung seitens des Eigentümers vor, die rechtlichen Bestand hat?

Nachfrage: Inwieweit erwägt das Bezirksamt eine Abwendungsvereinbarung nachträglich mit dem Eigentümer abzuschließen?

Frage 2: Welche weiteren Schritte plant das Bezirksamt, um die Mieter_innen der Hohenfriedbergstraße 11 langfristig vor Verdrängung (über 20 Jahre) zu schützen?

Dateien