Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Mündliche Anfrage der Bezirksverordneten Dr. Christine Scherzinger (LINKE)

Ehemaliges Commerzbankgebäude „Im Wirtschaftswunder“: Kiezorientierte Entwicklung des Standortes noch möglich?

Frage 1: Werden derzeit Gespräche zwischen dem Bezirksamt mit dem Entwickler Pecan Development des Standortes „Im Wirtschaftswunder“ zur weiteren Entwicklung des Areals geführt?

Nachfrage: Setzt sich das Bezirksamt dafür ein, dass ggf. noch freie (Laden-) Flächen für Kleingewerbe oder/und sozialer/kulturelle Träger vergünstigt vermietet werden können?

Frage 2: Gibt es nach Kenntnisstand des Bezirksamts die Bereitschaft seitens des Entwicklers seinen Aussagen auf seiner Homepage „eine optimale Vernetzung mit der Nachbarschaft“ zu befördern, Folge zu leisten? 

Nachfrage: Welche weiteren Schritte plant das Bezirksamt/Wirtschaftsförderung, damit sich das „Im Wirtschaftswunder“ als nachhaltiges, integratives kiezorientiertes Projekt etablieren kann?

Dateien